Home
Aktuelles
Wir über uns
Geschichte
Der Vorstand
Berichte usw.
Berichte im Kreistag
Rügen
Senioren ins Netz
Nordvorpommern
Stralsund
Service
Kontakt
Gästebuch
Forum
Interessante Links
Downloads
Impressum
Wir danken

 

Was passiert eigentlich mit unserem Müll ?

Wir alle können uns noch gut erinnern wie es früher war. In des Städten und größeren Gemeinden wurde der Müll abgeholt, teilweise per Hand sortiert und dann unbehandelt auf eine Deponie geschafft. Im ländlichen Raum passierte nichts. Man kompostierte, verbuttelte oder verbrannte.

Was ist aus den brennenden Deponien und Müllbergen geworden?

Dieser Frage gingen die Seniorinnen und Senioren unseres Landkreises Vorpommern-Rügen nach.

Auf Einladung der Ostmecklenburgisch- Vorpommersche Verwertungs-und Deponie GmbH (OVVD) in Rosenow bei Altentreptow organisierte der Seniorenbeirat Vorpommern-Rügen eine Fahrt dort hin.

In einem Reisebus machten sich über 20 Seniorinnen und Senioren am 14. April auf die Reise.

Die Überraschung war groß, als in Grimmen unser Landrat Herr Drescher zustieg um uns zu begleiten. Auf der eineinhalbstündlichen Hinfahrt hatte jeder die Gelegenheit mit Ihm zu sprechen. Er gab auf alle Fragen bereitwillig und ausführlich Antwort.

In Rosenow angekommen begrüßten uns der Geschäftsführer, Herr Geier, und der technische Leiter Herr Potreck. In einer angenehmen Runde bei Kaffee, Wasser und Saft wurde uns in einem kleinen Film (http://www.ovvd.de/aktuelles/ovvd-mediathek/ovvd-2014-deutsch) der Betrieb vorgestellt, danach wurden Fragen beantwortet. Beeindruckt machten wir uns anschließend zu einer Betriebsbesichtigung auf den Weg.

Es ist kaum zu Glauben, was unser Müll durchmachen muss, bis er zur biologischen Restentsorgung kommt. Alles was noch eventuell verwertbar ist wird auf dem Weg dahin aussortiert und der Wiederverwendung zugeführt.

Das hätte keiner von uns gedacht.

Anschließend fuhren wir zu einem gemeinsamen Mittagessen nach Rosenow in die Gaststätte      „Zum Silberfuchs“ um unsere verbrauchten Energien wieder aufzufüllen.

Auf der Rückreise tauschten wir unsere Gedanken über den Tag aus.

Fazit:

Müllentsorgung stinkt nicht

Der Natur wird keine Gewalt angetan

Aus Müll lässt sich noch Nutzen ziehen

Alles in Allem war es ein interessanter und Lehrreicher Ausflug.

Danke OVVD und danke Herr Drescher.

 

Jürgen Csallner

Vorsitzender

Seniorenbeirat Vorpommern-Rügen

 

 

 

 

www.seniorenbeirat-vorpommern-ruegen.de | seniorenbeirat@lk-vr.de